ABS funktioniert nicht. Aber ABS Lampe leuchtet nicht als FehlerA

  • ABS funktioniert nicht. Aber ABS Lampe leuchtet nicht als FehlerA

    Hallo an alle. Hat vielleicht jemand eine idee ? Das ABS bei meinem Xedos 6 aus 1997 geht nicht. Habe ich heut wo es so glatt ist gemerkt. Jedoch leuchtet keine ABS Lampe als Fehler. Beim Zündung anschalten ist die ABS Lampe aber kurz an...also hat diese keiner abgeklemmt . Danke für eure Hilfe
  • Hallo Tom, das selbe Problem hatte ich an meinem MX5 NA. Hatte zuerst ohne Erfolg das Steuerteil gewechselt. Hilfe brachte der Austausch der ABS-Hydraulikeinheit. War wohl ein Kolben fest. Bei meinem MX5 hat sogar dieser Selbstest geklappt(der "Klong" zu Beginn). Trotzdem funktionierte das ABS nicht und es war auch nichts im Fehlerspeicher hinterlegt. Das einzig gute war, das das Problem bei der HU auch nicht aufgefallen ist.
    Ich habe mit gebrauchten Teilen repariert. MfG Rene
  • Habe nicht mehr als 50Euro bezahlt. Eher weniger. Musst mal die Nummern raussuchen und vergleichen. Evtl. passt es aus einem anderen Modell auch. Der Xedos6 beruht ja auf dem 626. Sollte mich wundern, wenn es dort große Unterschiede gibt. Wann hattest du das letzte mal die Bremsflüssigkeit gewechselt? Evtl. zu viel Wasser drin?! Dadurch Hydraulikkolben fest!? So habe ich mir es erklärt. mfG Rene
  • Danke dir, das geht ja noch vom Geld her . Ich habe tatsächlich gerad in anderen Foren gelesen das es mitunter durchs ordentliche Flüssigkeit wechseln und entlüften wieder gehen soll...wobei mir der Zusammenhang da trotzdem etwas fehlt. Ich hab den Wagen erst 3 Wochen. Daher keine genaue Ahnung wann der letzte Wechsel war. Aber optisch ist sie noch schön hell.