Chiptuning bei Neuwagen

  • Chiptuning bei Neuwagen

    Hallo zusammen,
    Ich habe dem M3 BL Stufenheck Bj 2016.
    Habe den Wagen jetzt knapp 6.800km gefahren. Meine Frage ist jetzt; wie sieht es mit Chiptuning aus? Wie viel muss der schon gelaufen haben, denn noch ist der Motor ja brandneu. Wie sieht es mit der Garantie aus? Und was muss ich sonst noch beachten? Also zb. Bezüglich wieviel kann ich rausholen. Oder kann ich einfach die VMAX vom Motor aufheben, bzw da schon vom System her mehr Leistung rausholen?
    Vielen Dank schonmal im Vorraus

    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
  • Also das beste ist gleich von anfang an. Mußt den Motor einfahren mit Chip.
    Aber gut ist es Trozdem nicht. durch die höhere drücke hast du ein höheren verschleiß von motor.
    Je nach Qualität von den teile was Mazda verbaut hat kann es gut gehen oder auch nicht.
    Ich persönlich rate davon ab.