[Premacy] Kurz-FAQ

  • [Premacy] Kurz-FAQ

    Funkfernbedienung
    Für den Premacy gibt es zwei Versionen. Die Versionsbezeichnung findet sich auf der Rückseite der Fernbedienung in der mittleren Zeile. Die alte Version hat die Bezeichnung
    89LP0041 bzw. G8D-322A-A
    Die neue Version (mit Facelift oder etwas später) hat die Bezeichnung
    90LP0144 bzw. G8D-327A-A
    Andersrum passt's nicht. Anlernen der Fernbedienung: Bei offener Fahrertür Zündung 3x ein- und ausschalten, dann Türkontaktschalter Fahrertür 3x drücken. (*) Nacheinander bei jeder Fernbedienung (mind. 1, max 3) eine der beiden Tasten - egal welche - zweimal hintereinander drücken (*), am Schluss nochmal den Türkontakt drücken. Bei jedem (*) reagiert das Auto bei richtiger Durchführung mit den Stellmotoren.

    Radio
    Die Firma proservice.biz repariert angeblich für Mazda die Radios, und ist daher immer mal eine Anfrage wert, wenn was kaputt ist oder das Radio entsperrt werden muss. Günstiger als über Mazda.
    Zum Ausbau des Radios muss der Rahmen drumherum abgenommen werden, indem man die Lüftungen ganz nach unten dreht, den Rahmen fasst und zieht. Die Ecke rechts unten kann auch gelöst werden, indem man das Handschuhfach rausnimmt und durchgreift.

    Rückfahrhilfe
    Wie viele moderne Autos ist der Premacy nach hinten leider furchtbar unübersichtlich. Eine billige Hilfe sind zwei Spiegel, die man rechts und links oberhalb der Heckscheibe anbringt, an der Oberkante muss noch etwas Pappe zwischengelegt werden. So kann man gut hinter das Auto peilen, aber nur, wenn es hell ist (vor allem bei getönter Heckscheibe wie beim Active). Wenn man die Spiegel nur festklebt, fallen sie gern runter, wenn die Sonne aufs Auto scheint; wenn man sie zusätzlich mit Drahtbügeln befestigt, die man hinter die Kunststoffverkleidung klemmt, halten sie dauerhaft. Die bessere Methode ist der Einbau eines Ultraschall-Rückfahrwarners, z.B. von Waeco. Wer eine Anhängerkupplung hat oder plant, sollte ihn abschaltbar machen.

    Scheibenwischer
    Vorn 575 / 400 mm, hinten 340 mm. Bosch Typ 10; Bosch Twin Typ 494. Bosch Aerotwin gibts nicht explizit für den Premacy, aber der Bosch Aerotwin Typ A989s für Fiat Punto passt von den Dimensionen.

    Spoiler etc.
    Ich hab nie verstanden, warum man sich Geflügel, Breitfelgen und dergleichen an ein Nutzfahrzeug schraubt; daher hier nur der Ratschlag, sich mal in der Spielwarenabteilung umzusehen, wo es die Porsches, BMWs usw. gibt.

    Ergänzungen sind natürlich willkommen.

    Gruss tigerli
  • Auch die A601S von Bosch passen beim Prem ohne Probleme, in Ruhestellung steht der Beifahrerwischer allerdings auf der rechten Seite ein kleines Stück (3mm) von der Scheibe ab (ca 3-4cm lang)

    Batterie
    Es ist möglich eine Optima Batterie einzubauen, ich habe eine Optima RT4,2 drin. Leichte änderungen am Batteriegehäuse (Halterführungen absägen) sind nötig, ansonsten muss man sich noch was mit der Befestigung einfallen lassen, die ist ca 15-20mm zu hoch und klemmt deswegen die Batterie nicht mehr
    Hoffentlich bald wieder im Reich der Kühe unterwegs
    Kennzeichen: Schwarzer Prem mit Plüschkuh auf dem Armaturenbrett!
  • Original von capa-cpsBatterie
    Es ist möglich eine Optima Batterie einzubauen, ich habe eine Optima RT4,2 drin. Leichte änderungen am Batteriegehäuse (Halterführungen absägen) sind nötig, ansonsten muss man sich noch was mit der Befestigung einfallen lassen, die ist ca 15-20mm zu hoch und klemmt deswegen die Batterie nicht mehr


    Komisch - ich hab vor einigen Wochen eine Varta-Batterie gekauft die problemlos montiert werden konnte...

    Danke für die Scheibenwischertips :top:

    gruß
    Torsten
    now can come what want!
  • So, ich schreibe mal gerade auf Grund eines aktuellen Geschehnisses ein paar Lampentypen für den FL auf:

    Abblendlicht H4
    Standlicht w5w
    Bremslicht/Rücklicht W3x16Q
    Hoffentlich bald wieder im Reich der Kühe unterwegs
    Kennzeichen: Schwarzer Prem mit Plüschkuh auf dem Armaturenbrett!